buurpur.ch
zur Unterstützung der
landwirtschaftlichen Direktvermarktung
Buurpur.ch

Anlässe

Anlässe (uf nü Tüütsch Events) Diese Rubrik ist auf Verlangen einiger Direktvermarkter, Gastrobetreiber und 50 Partner (Stand 01.2017) entstanden die Anlässe durchführen mit dem Wunsch, diese einem breiteren Publikum zugängig zu machen. Inhaltlich wählen wir die Anlässe aus die aufgeschaltet werden und auch nur solche, die bis zu 3 Mal jährlich stattfinden.
Wichtig: unterstrichener Text bedeutet angehefteter Link, bitte anklicken.
Zur Gesamtdarstellung der Bilder diese bitte vergrössern. Auf Grund der Möglichkeit spontaner Veränderungen der aufgeschalteten Veranstaltungen möchten wir darauf hinweisen die genaue Aktualität auf den angegebenen Weblinks zu konsultieren. Wir hoffen dass für Jedermann etwas dabei ist, wünschen den Besuchern viel Vergnügen und den Veranstaltern viel Erfolg.

Weinweg-Weinfelden

Vom 01.01.2017 bis 31.12.2017

Der WEINWEG WEINFELDEN führt Sie durch den spannenden und herausfordernden Arbeitsplatz Rebberg. An Orte, in denen viel Mühe und Begeisterung steckt. Sie werden sehen, riechen, schmecken und fühlen – ausprobieren und verstehen…Herzlich willkommen zum Weinwandern in Weinfelden. Erleben Sie die historischen Ortskerne und die Rebparzellen von Weinfelden, Boltshausen und Ottoberg. Unterwegs erfahren Sie auf über 30 Tafeln Wissenswertes und Interessantes zur Rebentwicklung, über die Sorten, die Weinbereitung und die Winzer.
Weitere Infos siehe Flyer.

Ort: Weinfelden, Boltshausen, Ottenberg

Link: Büro für Kultur und Tourismus Weinweg Weinfelden


Rocky Sunday

Vom 05.02.2017 bis 03.12.2017

Die jungen wilden Köche aus Teufels Küche, unter der Leitung von Sous-Chef Nils Berg, übernehmen einmal im Monat das Zepter. Es wird regional, modern, experimentierfreudig und mutig gekocht, kombiniert, angerichtet und serviert. Ein Überraschungs-Menu mit 4 Gängen zu CHF 129.– inklusive Weinbegleitung und Getränke.
Nils Berg selektioniert Produkte von regionalen Bauern, Metzgern, Winzern und Bierbrauern, unseren «Local Heroes» aus Basel und Umgebung. Geniesse an einer grossen Tafel, lehne dich zurück und wir rocken zusammen den Sonntagabend. 
Daten sind: 05.02. / 05.03. / 02.04. / 07.05. / 04.06. / 03.09. / 01.10. / 05.11. / 03.12.2017 immer am 19 Uhr.
Reservationen nehmen wir gerne per Telefon unter: 061 261 10 10 oder per E-Mail Bitte Javascript aktivieren! entgegen.

Ort: Gast- und Kulturhaus Teufelhof, Basel

Link: Der Teufelhof Basel


Bier-Abende im Teufelhof

Vom 27.02.2017 bis 30.10.2017

"Bierbrüder" - Es gibt jeweils sieben spannende Biere pro Abend, die degustiert und erklärt werden. Die Bier-Abende beginnen um um 19.00 Uhr (bis ca. 20,30h). Anschliessend findet ein «bierigen» Ausklang statt, unsere «Bier - NachBar», die als eigenständige Veranstaltung gilt und ab 21 Uhr ohne Eintritt auch extra besucht werden kann (Konsumation à-la-carte, der Referent ist anwesend).
Als Besonderheit wird es neu eine kulinarische Köstlichkeit aus der Teufelhof-Küche, passend zu einem der Biere des Abends, geben. Preis: 39.- CHF pro Person. 
Daten sind: Mo 27.02. / Mo 08.05. / Mo 30.10.2017.
Programm siehe Link.
Gerne nehmen wir Ihre Reservationen telefonisch unter +41 61 261 10 10 oder per E-Mail an Bitte Javascript aktivieren! entgegen. 

Ort: Gast- und Kulturhaus Teufelhof, Basel

Link: Der Teufelhof Basel


Der Öpfelgarte auf der Jucker Farm

Vom 05.05.2017 bis 12.11.2017

Tausende von Besuchern waren begeistert vom letztjährigen Erlebnis "Zauberer Hagelsturm". Sie machten sich mithilfe einer Schatzkarte auf die Suche nach dem goldenen Apfel, und die meisten konnten ihn finden! Freut euch auf neue spannende Abenteuer im ÖpfelGarte, denn die Geschichte geht weiter...Verirr dich in den 2 Irrgärten und dem Labyrinth aus Tausenden von Apfelbäumen! Viel Spass und interessante Infos rund um den Apfel warten auf dich! Jedes Jahr was Neues. Und für die Sinne: das Barfuss-Erlebnis. Entdecke verschiedene Untergründe ohne Schuhe. Der böse Zauberer Hagelsturm hat wieder sein Unwesen getrieben. Hefte dich an seine Fersen des bösen Zauberers Hagelsturm und begib dich auf die Reise von Safthausen in die verwunschenen Gärten. Am Eingang zum ÖpfelGarte schnappst du dir eine Erlebniskarte Apfelland und los geht's. Deine Reise beginnt dieses Jahr im Barfusserlebnis. Öffnungszeiten: täglich 9-20 Uhr (im November bis 18 Uhr).

Ort: Jucker Farm, 8607 Seegräben

Link: Jucker Farm AG


Festival della Castagna

Vom 01.10.2017 bis 22.10.2017

Farbe, Durft, Geschmack; das sind die Beilagen des 13. Kastanienfestivals. Das Bergell, ein Südtal Graubündens, wird sich für diese Gelegenheit mit herbstlichen Farben schmücken. Es wird sich ein Szenario darbieten, das berühmte Künstler wie Segantini, Giacometti und Varlin inspiriert hat.

Die Unannehmlichkeiten, die durch den Erdrutsch vom Pizzo Cengalo in Bondo verursacht wurden, erlauben uns leider nicht die übliche Feier, die in der Mehrzweckhalle bei Bondo; am Sonntag, 15. Oktober geplant wurde, zu organisieren. Auf dem Programm steht "Una castagnata" am Samstag, 14. Oktober um 18.00 Uhr im Palazzo Castelmur in Coltura.

Das Programm beinhaltet
Castagnata 14 Oktober 2017, 18.00 Uhr im Palazzo Castelmur bei Coltura / Führungen im Kastanienwald / Vorträge über die Kastanie / Themenwanderungen rund um die Kastanie / Aktivitäten in Zusammenhang mit der Ernte und der Pflege der Kastanie / Gastronomische Events mit Kastanienprodukten. ... und noch vieles mehr!  
Hier das Programm 2017  Zum Angebot Kastanien Special

Hotel Chesa Randolina: Beachten Sie auch unser besonderes Stammgästeangebot vom 15. bis 21. Oktober 2017 auf unserer Hompage.

Ort: Bergell

Link: Bregaglia Engadin Turismo


6. Oktoberfäscht im Seeholz-Beizli

Vom 20.10.2017 bis 22.10.2017

Alle Jahre wieder heisst es im Seeholz „O’zapft is“!
Vom 20. bis 22. Oktober 2017 findet im Seeholz-Beizli zum sechsten Mal das Oktoberfäscht im typischen Bierzelt statt!
Unsere Gäste werden typisch verwöhnt im Bierzelt mit Brezeln, Weisswürstel, Kürbissuppe, Hähndl, Haxn und Kartoffelsalat. Auch die süssen Mäuler kommen nicht zu kurz. Die Zapfhähne werden fleissig unser beliebtes Appenzeller Hell zapfen und aus der Weinschublade kommen die einheimischen Tröpfchen. An der Bar gibt es dann noch ein Absackerli.
Programm: Fr 19-03 Uhr, Sa 18-04 Uhr und So 11-19 Uhr.

Ort: Seeholz-Beizli, 8105 Watt (Regensdorf)

Link: Seeholz-Beizli


17. Chabishoblete am BZ Wallierhof

Vom 21.10.2017 bis 22.10.2017

Surchrut machen ist ein tolles Erlebnis für die ganze Familie. Nach getaner Arbeit kann man sich in der Kaffeestube mit feinem Hobelkäse, einer Suppe oder mit hausgemachtem Kuchen stärken.  
Programm: Chabishoblete und Sauerkrautherstellung für alle / Festwirtschaft / Süssmostherstellung und Verkauf / Kinderprogramm / Herbstmärit mit Regionalprodukten.
Zeiten: Sa und So 10-16 Uhr. Weitere Infos siehe Flyer.

Ort: Bildungszentrum Wallierhof, 4533 Riedholz SO

Link: Bildungszentrum Wallierhof


Malcom Green im Hotel Hecht

Am 23.10.2017

Green has picked the right team to take you on a trip that you won’t forget. Songs like „Satisfaction“, „Hound Dog“, „Blue Suede Shoes“ or „No Woman, No Cry“ will rock you anytime - grooving at home, in your car or with your music-device. The Green Experience is really tuff enuff to do this stuff.
Weitere Infos zur Malcom Green & The Green Experience siehe www.malcomgreen.ch 
Programm:
 Mo 19.30-22.30 Uhr. Eintritt inkl. Apéro CH 20.- 
Reservationen: Tel. 071 888 29 25 oder E-Mail Bitte Javascript aktivieren!  

Ort: Hotel Restaurant Hecht, 9424 Rheineck

Link: Blues Club Bodensee


Culinarische Zürichsee-Linth Wochen

Vom 28.10.2017 bis 19.11.2017

Zahlreiche renommierte Gastronomiebetriebe laden Sie herzlich ein zu den „Culinarischen ZürichseeLinth-Wochen 2017“. Ihre Vorfreude ist berechtigt, denn was Ihnen hier aufgetischt und eingeschenkt wird, ist die pure Lebensfreude! Kulinarisch hat die Region ZürichseeLinth sehr viel zu bieten: Neben hochwertigen Produkten und spannenden Spezialitäten stehen Vielfalt und Abwechslung auf dem Menü. Dafür bürgen die kreativen und inspirierten Küchenchefs der teilnehmenden Gastronomiebetriebe. Jeder von Ihnen ist auf individuelle Art überzeugt vom kulinarischen Trend-Thema Regionalität. Lassen Sie sich überraschen, wie jeder einzelne dieser Kochkünstler seine Faszination für die einzigartige Landschaft zwischen See und Bergen auf Ihren Tisch zaubert.

Ort: Diverse Restaurants im Zürisee-Linth Gebiet

Link: Trägerverein Culinarium


Messe GUARDA! - Graubünden spüren!

Vom 01.11.2017 bis 05.11.2017

Der grösste Marktplatz für Genuss und Tradition auf der Oberen Au in Chur. Die GUARDA! bietet eine lebendige Mischung aus Erlebnis, Entertainment und Einkaufen. Sie widerspiegelt Graubünden. Und sie bringt Graubünden zusammen.
Der Kanton Graubünden birgt einen unvergleichbar reichhaltigen Schatz an Spezialitäten, Perlen der Natur und charakteristischer Brauchtumskultur die landesweit zu begeistern vermögen. Die GUARDA! widmet sich ganz unserem Kanton mit dem Ziel, Graubünden widerzuspiegeln und spürbar zu machen. Wie ein grosser Marktplatz ist die GUARDA! Ort für Austausch, Begegnung und Handel zwischen den Bürgern, Wirtschaft, Politik und Institutionen Graubündens.
Öffnungszeiten: Mi-Sa 10-20 und Festzelt bis 24 Uhr, So 10-18 Uhr. Für Preise und andere Infos siehe Link.

Ort: Messegelände GUARDA, Obere Au, Chur

Link: Guarda Messe Chur